Aktuelles

Hegering auf dem Sattelfest Telgte

Am 30. April findet in Telgte das Sattelfest teil und der Hegering Telgte-Westbevern ist mit der rollenden Waldschule, einem Falkner, dem Jagdhornbläser-Korps, mit Vorstellungen von Jagdhunden, mit der NistkastenAktion in Zusammenarbeit mit dem Vogelschutzverein und mit vielen Jägerinnen und Jäger, die sich auf Ihr Kommen freuen, auch dabei.

Fallenlehrgang

Erster Fallenlehrgang in 2017

Am vergangenen Sonntag fand bei Reinhard Pröbsting der erste Fangjagdlehrgang in diesem Jahr statt. Revieroberjäger Andreas Fliss hat uns mal wieder sehr ausführlich Theorie und Praxis der neuen Fangjagdverordnung vermittelt und somit Jäger aus unserem und aus benachbarten Hegeringen für die Ausführung der Fallenjagd ausgebildet.

Bau von Eulennistkästen

Seit einigen Jahren werden gemeinsam vom Hegering Telgte-Westbevern und vom örtlichen Vogelschutz- und Zuchtverein verschiedenste Nistkästen gebaut, aufgehängt und jährlich gesäubert und instand gehalten. Aktuell hat Carsten Wichterich mit Unterstützung von Siegmar Moke zwei geräumige Eulennistkästen gebaut, die insbesondere auf die Bedürfnisse von Schleiereulen angepasst sind. Da die meisten Dachböden neuerer Bauten nach heutigem Standard dichter geschlossen und isoliert sind, mangelt es den Eulen oft am Zugang zu geeigneten Nistplätzen.

Müllsammelaktion 2017 in Telgte

Am 4.3.2017 haben wir auch dieses Jahr wieder mit einer großen Schar von Helfern aus unserem Hegering an der Gemeinschaftsaktion "Sauberes Telgte" teilgenommen, die die Stadt Telgte zusammen mit den Vereinen durchführt. Unsere Landschaft und die Lebensräume der Wildtiere sauber zu halten, liegt uns am Herzen. Daher tragen wir nicht nur über diese jährlich stattfindende Aktion gerne dazu bei, Müll und Unrat aus unseren Revieren zu entfernen.

Biotopspflege im Eigenjagd Revier Farwick in Telgte

Eine Spontane, aber unter dem Strich, groß angelegte Naturschutzmaßnahme in Telgte, die an mehreren Tagen unter Federführung von Markus Pröbsting (rechts im Bild ) durchgeführt wurde. Mit im Bild, Christian Pröbsting, nicht auf dem Bild aber beteiligt waren Christoph Neuhaus und Markus Löbbert.

Das Biotop wurde komplett von Bäumen freigestellt, so dass wieder Licht und Sonne durchdringen können. Der Hegering bedankt sich bei allen Beteiligten und die Natur atmet auf.

Saatgutaktion 2017

Die Saatgutaktion zur Einsaat von Wildäckern auf Stilllegungsflächen oder Ackerrandflächen, die sich in den letzten Jahren gut bewährt hat, wird auch in diesem Jahr wieder durch die Kreisjägerschaft durchgeführt. Dazu erfolgt eine Sammelbestellung der aus dem letzten Jahr bekannten Mischung bei der Fa. Nebelung, Everswinkel. Achtung: Bestellung bis spätestens Dienstag, dem 28. März!

Fuchsstrecke

Fuchswoche 2017

Bei bestem Winterwetter trafen sich am Sonntagnachmittag die Mitglieder des Hegerings Telgte-Westbevern auf dem Hof der Familie Große Dankbar zum gemeinsamen Streckelegen. Die Jägerinnen und Jäger aus Telgte und Westbevern beteiligen sich jedes Jahr aktiv an der kreisweiten Fuchsbejagung. Dabei findet der Ansitz in allen Revieren individuell statt, gemeinschaftlich ist jedoch zum Abschluss das Streckelegen, das immer an verschiedenen Orten im Hegering stattfindet.

 

Aufzeichnungen zur Hubertusmesse in St. Marien zu Telgte

Am Sonntag den 06.11.2016 fand um 10:00 Uhr in St. Marien die angekündigte Hubertusmesse statt. Der Bläserkorps Telgte-Westbevern hat diese Messe mit seinen Parforcehornbläsern mit sowohl klassischen Stücken der Hubertusmesse, wie "Zum Einzug", "Choral", "Zum Abendmahl", "Agnus Dei" und "Großer Gott wir loben dich", aber auch mit Stücken wie dem "Fürstenruf" und "Auf, auf zum fröhlichen Treiben" musikalisch begleitet.

 

Hubertusmesse in St. Marien zu Telgte

Am Sonntag den 06.11.2016 um 10:00 Uhr findet auch dieses Jahr wieder in der St. Marien (ehemals Clemenskirche) zu Telgte die Hubertusmesse statt. Der Bläserkorps Telgte-Westbevern wird die Messe mit seinen Parforcehornbläsern mit sowohl klassischen Stücken der Hubertusmesse, wie "Zum Einzug", "Choral", "Zum Abendmahl", "Agnus Dei" und "Großer Gott wir loben dich", aber auch mit Stücken wie dem "Fürstenruf" und "Auf, auf zum fröhlichen Treiben" musikalisch begleitet. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

100 Tauben Schießen

Am Samstag, den 22.10.2016 fand wie auch schon im Vorjahr das 100 Tauben Schießen auf dem Butterpatt in Warendorf statt. Mehrere Mannschaften a 6 Schützen kamen zusammen, um auf Skeet- und Trab-Stand viele ungewohnte Tauben zu schießen. Für das leibliche Wohl war gesorgt mit Kaffee und Brötchen.

Wildacker - Blühende Flächen

Wildackerflächen - Wertvolle Lebensräume

Im Rahmen der Aktion Naturschutzflächen aus Jägerhand der Kreisjägerschaft Warendorf sind auch 2016 wieder zahlreiche Wildackerflächen in den Revieren unseres Hegerings neu eingesät worden. So wie hier in Westbevern-Riehenhaar, wo sich Ralf Voßkamp zusammen mit den Landwirten und Helfern um die Anlage der Flächen gekümmert hat. Durch die Pflanzen- und Blütenvielfalt sind so wertvolle Lebensräume für viele Tierarten geschaffen worden.