Aktuelles

Konkretisiert: Gesellschaftsjagden in Zeiten von Corona

NRW konkretisiert Hinweise und Empfehlungen für die Durchführung von Gesellschaftsjagden unter Corona-Bedingungen

Düsseldorf/Dortmund, 3. November 2020 (MULNV/LJV NRW). Am 30. Oktober hat das Land NRW seine neue Coronaschutzverordnung verkündet. Per Erlass hat das NRW-Umweltministerium daraufhin am 2. November den Unteren Jagdbehörden nachfolgende Hinweise zu seinem Erlass vom 21.10.2020 (Hinweise und Empfehlungen für die Durchführung von Gesellschaftsjagden unter Corona-Bedingungen) gegeben.

Gesellschaftsjagden in Zeiten von Corona

Hinweise und Empfehlungen für die Durchführung von Gesellschaftsjagden unter Corona-Bedingungen

Düsseldorf, 22. Oktober 2020 (MULNV). Zur Durchführung der herbstlichen Gesellschaftsjagden in Zeiten von Corona hat das NRW-Umweltministerium in Abstimmung mit dem NRW-Gesundheitsministerium gemeinsame Empfehlungen ausgearbeitet

12 Rebhuhn-Küken groß gezogen

Westbevern. Leo Titze hat ganz besondere Corona-Ferien erlebt. Der Neunjährige hat mit seinem Vater Sebastian zwölf Rebhuhn-Küken betreut. Lesen Sie den ganzen Artikel der WN.

Einladung zum Übungsschießen

Ausnahmsweise beginnt unsere Einladung nicht mit dem Satz, dass wir zum Wettstreit um die Wanderpokale im Rahmen unseres Hegeringschießens einladen. In diesem Jahr geht es unter den Bedingungen, die der Umgang mit dem Coronavirus uns vorgibt, wirklich nur um den Übungsgedanken zur Optimierung der Schießfähigkeit.

Pflanzaktion im Raestruper Revier erfolgreich

Im Winter 2019/2020 startete die Raiffeisen Münster LAND eine Pflanzenbestellaktion für den blühenden Saum. Als André Krahn von der Aktion erfuhr, machte er sich daran, im "Raestruper Revier" nach geeigneten Flächen Ausschau zu halten... 

Hundeprüfungen werden abgesagt

Aufgrund der  aktuellen Ausbreitungslage und der damit verbundenen exponentiellen Entwicklung des Corona-Virus (COVID-19) sind vorerst alle Hundeprüfungen abgesagt.

Rüdemann-Versammlung

Am Freitag, den 06. März 2020 um 19:30 Uhr findet im Hotel Börding, Von-Galen-Str. 10, 48336 Sassenberg die diesjährige Rüdemann-Versammlung statt.

Saatgutaktion 2020

Die Saatgutaktion zur Einsaat von Wildäckern auf Stilllegungsflächen oder Ackerrandflächen, die sich in den letzten Jahren gut bewährt hat, wird auch in diesem Jahr wieder durch die Kreisjägerschaft durchgeführt.

Hilfe für den Kiebitz

Auch dieses Jahr bestehen wieder mehrere Möglichkeiten, sich für den Erhalt des Kiebitz einzusetzen. Lesen Sie mehr über die nächsten Schulungstermine für die Markierung von Kiebitznestern und über das Förderprogramm "Inseln für den Kiebitz".

Pflanzenbestellaktion für den "blühenden Saum"

Die Pflanzenbestellaktion für "den blühenden Saum" aus Sträuchern an Hecken Waldrändern ist für unsere Reviere wirklich maßgeschneidert und kann uns beim gemeinsamen Ziel der Biotopverbesserung eine wertvolle Hilfe sein. Bitte schaut Euch das Angebot und die Erklärungen zur Aktion an und sprecht mit den Eigentümern geeigneter Randflächen, die müssen ja gar nicht riesengroß sein. Alleine aus den letzten beiden Dürresommern gibt es viele Lücken zu füllen.